Herzlich willkommen auf dieser tollen Seite der Chartreukatzen!

Hier spricht Hugo, der Chef, im Namen der Menschen und Tiere, die hier wohnen.

Wer in dieses Büchlein schreibt, verewigt sich für immer. Überlege ganz genau, ob

du das möchtest und vor allem, was du schreibst..., es geht durch mehrere Hände.

Gut gemacht, ich sage schon mal Danke! Bei Gelegenheit kannst du ja wieder einmal

vorbeischauen, dann gibt es bestimmt wieder Neuigkeiten.

Es grüßen die Dosenöffner,

Kater Hugo, Kater Luc, Katze, Hanka, Henriette, Uma, Frances und Polina

sowie alle kleinen Fellnasen die hier im Zwinger Marie Samba wohnen, geboren

wurden oder geboren werden.

 

Eintrag vornehmen
Name:
E-Mail:
Homepage:
Sicherheitscode:
  (bitte übertragen Sie in das Feld)
Beitrag:
Datenschutzerklärung
Ja, ich akzeptiere die Datenschutzerklärung.
HINWEIS: Ihr neuer Eintrag erscheint erst nach
Freischaltung des Eintrages durch den Betreiber.


« Vorherige1234
(35 Einträge total)

#5   Marc-André und Annika AhlfeldE-Mail04.01.2016 - 20:55
Liebe Familie Kalff,

über 3 Wochen ist es her, dass wir unser jüngstes Familienmitglied Fenja nach Hause holen konnten. Sie hat sich innerhalb kurzer Zeit super eingelebt und hat unser Leben unglaublich bereichert. Sie entwickelt sich prächtig und reift langsam aber sicher zu einer wunderschönen Katzendame heran. Scheu ist für sie ein absolutes Fremdwort, stattdessen stehen Spielen und Kuscheln täglich in hoher Dosierung auf den Plan.
Vielen Dank, liebe Frau Kalff, für ihre liebevolle Aufzucht und wir freuen uns, wenn Fenja bald einen kleinen Spielkameraden bekäme ;-)
Alles Liebe,
Familie Ahlfeld

#4   Caroline Imbery21.12.2015 - 21:25
Liebe Gitly,
danke für den wundervollen Kater Flint.
Er hat sich von der ersten Minute an super eingelebt und entwickelt und versteht sich schon super mit unserer Katze Lucy.
Flint ist sehr aufgeweckt und will als Erster überall dabei sein. Er ist sehr pfelegeleicht, kennt keine Angst und hat Energie wie drei Kater.
Danke dafür und für den professionellen Kontakt. Ich kann Ihre Zucht jedem weiterempfehlen.
Herzliche Grüße
Caroline

#3   Gabi KolossaE-Mail10.12.2015 - 15:25
Liebe Gitly,
hier ein kurzer Zwischenbericht über Fina:
SIE IST EINFACH PERFEKT!!!!
Sie hat keine Angst vor dem großen Hund. SIe faucht ihn an, wenn er ihr zu nah kommt, aber sie weicht keinen Millimeter zurück. Genau so muß es sein! Sie hat alles erkundet, liegt im Kratzbaum ganz oben
und findet das Aquarium sehr spannend. Unsere Herzen hat sie im Sturm erobert und im Moment geht sie - während unser Sohn ein Vollbad nimmt - wohl auf dem Badewannenrand entlang. Sie ist nämlich immer dort,
wo einer von uns ist...es sei denn sie schläft.:-)
Es waren in dieser Woche schon vier - für sie völlig fremde - Menschen hier und sie hat keinerlei Scheu. Sie läßt sich von jedem anfassen...einfach toll!
Sie wandert nach diesen paar Tagen durch das ganze Haus mit dem Blick: "Alles meins"! Super selbstbewußt!
Sie hat keine Angst vor Geräuschen (Staubsauger, Kaffeeautomat, Fön, Waschmaschine). Es gibt nichts, absolut nichts, was besser sein könnte!
Vielen Dank an Euch/Eure Aufzucht und viel Erfolg weiterhin!
Herzliche Grüße aus dem Osnabrücker Land.
Gabi K.

#2   Familie Vierke mit Emilia und FietjeE-Mail10.12.2015 - 11:33
Hallo liebe Familie Kalff!!
Nun haben wir 2 graue Fellnasen aus Eurem Haus und haben Stimmung ohne Ende. Nachdem am Anfang der kleine filigrane Fietje ständig aussah, als hätte er Stelzen und Wachstums- bzw. Fellabstandshormone genommen, läuft jetzt alles viel entspannter ab, denn inzwischen vertragen sie sich vorschriftsmäßig. Er wird von seiner großen Schwester bis zur "Ohnmacht" gepflegt, geleckt, und geputzt, aber auch gelegentlich darauf hingewiesen, wer hier den Oberpelzmantel trägt. Emilia liegt dafür ab und an erschossen auf dem Canapée - die schwere Kindererziehung schafft eine eigentlich auch noch "kleine" Schwester durchaus.
Ansonsten ist beider bevorzugter Hauptsport, grundsätzlich unter einer arglosen Schuhsohle zu kleben, die gerade im Begriff ist, sich dem Boden in haltsuchender Absicht zu nähern. In einer der seltenen Atempausen wird aber auch ein Schnurrkonzert gegeben.
Insgesamt zwei absolute Wonneproppen!
Wir wünschen nun eine wunderschöne Vorweihnachtszeit und ziehen einen gelegentlichen Adventsdkaffeebesuchsüberfall in Betracht!!
Alles Liebe
Pat und Michi mit Emilia und Fietje :-)

#1   Familie Vierke mit Emilia Marie SambaE-Mail05.09.2015 - 20:01
Herzlichen Glückwunsch zu den kleinen Septemberrackern!!!
Wir haben bereits eine kleine Dame (siehe oben) aus diesem Hause und freuen uns jeden Tag über das Prachtkätzchen. Sie gedeiht prima - kommt ja auch aus bestem Haus :-)
Wir vertrauen Euch bald unsere Kleine noch einmal kurz an, wohl wissend, dass sie bei Euch in den besten und liebevollsten Händen ist und hoffen auf einen Gefährten in Kürze!
Alles Liebe und bis bald
Pat und Michi mit Emilia
Kommentar:
Vielen, vielen Dank für diesen netten Beitrag. Wir freuen uns riesig über den Besuch jetzt im September

« Vorherige1234
(35 Einträge total)


Datenschutzerklärung
Kostenlose Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!